Arbeit im Team – Dropbox Paper

Dropbox hat heute Morgen das neue Tool „Dropbox Paper“ veröffentlicht. Dropbox Paper ist ein Teamspace und bietet eine Plattform für gemeinsames arbeiten im Team. Klingt doch super und natürlich habe ich die Gelegenheit genutzt und gleich mal erste Versuche gestartet.

Mit Dropbox Paper ist es ganz einfach neue Dokumente zu erstellen und diese mit seinem Team zu teilen. Das Einfügen von neuen Elementen wie Bildern, Dateien aus Dropbox, Tabellen, Checklisten und mehr funktioniert mit nur ein paar Klicks.

Auch Programmcode kann ganz einfach eingefügt werden und wird sogar noch richtig dargestellt (Naja, das war wohl ein wenig nerd-ig).

Um ein x-beliebiges Objekt einem Teampartner zuzuweisen, muss einfach ein @-Zeichen eingefügt werden. Danach die E-Mailadresse des Empfängers eingeben und schon ist die Aufgabe geteilt.

Sämtliche Inhalte können einfach kommentiert und zugewiesen werden.

Nach dem Anmelden gibt es auch gleich ein paar Beispiele: To-Do-Liste, Brainstorming, Meetingnotizen und kreative Zusammenarbeit – anhand der Beispiele lässt sich schon sehr gut erkennen, was alles möglich ist. Youtube, Pinterest, Soundcloud, Google Kalender und Google Drive lassen sich einfach mit Paper verbinden.

Dropbox Paper ist nicht nur online verfügbar, nein es gibt auch eine App für iOS und Android. In Zukunft soll auch ein Offlinezugriff möglich sein. Die iPhone App habe ich getestet, sehr zu empfehlen!

Fazit: Wow, cooles Tool. Wirklich einfach und funktional. Innert kürzester Zeit habe ich mit Dropbox Paper meine Ideen umsetzten können. Die Bedienung ist einfach und intuitiv. Paper scheint eine gute Plattform für Teams zu sein.

Hier gibt es noch mehr Informationen über Dropbox Paper – dropbox.com/paper